Eine neue kleine Seifensiederei in Burre, Westäthiopien

Ganz neu ist die Seifensiederei in Burre nicht, aber nun sind die Frauen wieder im Geschäft. In allen Landkreisen von Oromia wurden in den letzten Jahren Frauen in der Seifenproduktion ausgebildet. In Burre lief es sehr gut, die Seife wurde…

Die Zusammenarbeit mit Dorfgesundheitshelferinnen wird konkret

Jede äthiopische Bauerngenossenschaft hat zwei Dorfgesundheitshelferinnen. Die sind meist in dem Dorf aufgewachsen, haben die 10.Klasse absolviert und eine 1,5 jährige Ausbildung in wichtigen Themen zur Förderung der Gesundheit im Dorf: Hygiene, Ernährung, Impfungen, Schwangerschaft, Behandlung häufiger Krankheiten usw. Und…

Corona in Äthiopien (Update)

Viele Länder der Welt haben mit der Pandemie zu kämpfen, während viele Länder Afrikas wenig betroffen sind. Liegt es daran, dass weniger getestet wird? Äthiopien hat eine Bevölkerung von 110 Millionen und meldet am 08.12.2020 folgende Zahlen: 113.735 positive Fälle…

Befragung Betroffener

Podo e.V. informiert seit 10 Jahren im Westen Äthiopiens über Podokoniose und unterstützt betroffene Menschen in der Eigenbehandlung. Mehr als 15.000 Menschen wurden so durch Selbsthilfegruppen erreicht. Das klingt ordentlich und wir sind stolz auf unsere Ergebnisse, dennoch sind es…