Mit dem Zug unterwegs in Äthiopien

Mit dem Zug unterwegs in Äthiopien

Die Engagement von Podo e.V. in Äthiopien ruht auf vielen Schultern. Dies sollte auf eine besondere Weise einmal anerkannt werden. Vom 8.-12.10.22 sind fünf Mitarbeitende und Christel Ahrens in den Osten des Landes verreist. In Diredawa haben sie Quartier bezogen….

Eine besondere Ehre

Eine besondere Ehre

Am 15.07.2022 wurde Christel Ahrens das Bundesverdienstkreuz verliehen! Es war im Frühjahr als Christel von der Ankündigung überrascht wurde, dass ihr das Bundesverdienstkreuz am Bande verliehen wird. Diese Auszeichnung erhalten Personen, die sich im besonderen Maße für das Gemeinwesen eingesetzt…

Eine neue Podo-Schuhwerkstatt

Eine neue Podo-Schuhwerkstatt

Schuhe schützen vor Kontakt mit der roten Erde. Die Füsse sind dann den Mineralien der Vulkanerde nicht ausgesetzt. Rote Erde ist im äthiopischen Hochland sowie anderen Ländern Afrikas verbreitet … ebenso das Barfuß-Laufen, weil das Geld für Schuhe fehlt. Das…

Uganda – auch hier gibt es Podo …

Uganda – auch hier gibt es Podo …

Im Podo e.V. sind einige ÄrzteInnen engagiert. Marlene Thielecke schrieb ihre Doktorarbeit über Tungiasis, das ist eine ‚Infektion‘ mit Sandflöhen. Wie bei Podo sind die Füße betroffen. Ähnlich ist auch ein Teil der Behandlung – Fußhygiene. Marlene betreut seit einigen…