Support from Holzminden

Most 04. November fand in der Region Holzminden zum wiederholten Mal der Missions-Sonntag statt. Es gab ausführliche Berichte und Filmausschnitte über die Situation der Menschen in Äthiopien, die von Podokoniose betroffen sind.

Die Gründung von Podo e.V.

Most 20.11.2011 traf sich eine Gruppe von 12 Personen in Hermannsburg und gründete den Podo e.V. Uns alle verbindet der Wunsch sich für Menschen mit Podokoniose einzusetzen. Das Engagement von Podo e.V. bezieht sich vor allem auf Äthiopien.

Podo is....

a disease of the poor rural population of Ethiopia. People, who walk barefooted and come in contact with volcanic soil in the Highlands, are at risk. About a million of the worldwide four million affected are Ethiopians. Dust, that penetrates in the feet, cloggs the lymph vessels….