Bogalech

Sr. Bogalech Terfasa lebt mit ihrer Familie in Tschallia, Westäthiopien. Sie ist ausgebildete Krankenschwester und war eine der ersten Podo-Koordinatoren und Koordinatorinnen, die seit nunmehr vielen Jahren Selbsthilfegruppen betreut, Aufklärung betreibt. Ebenso kümmert sie sich in der Region Tschallia um sogenannte Follow Ups, bei denen festgestellt wird, ob die von Podo Betroffenen langfristig mit gesunden bzw. gesünderen Füßen leben können.
2011 war Sr. Bogalech in Deutschland und betrieb Öffentlichkeitsarbeit über Podokoniose. Auch in Äthiopien selbst nimmt sie als Referentin an Fortbildungslehrgängen teil.

Hinterlasse ein Kommentar

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.